Entdecken Sie dieses ungewöhnliche Erbe von einem gallo-römischen Tempel bis zu einem von Gustave Eiffel signierten Wasserturm, der durch die Höhlenstraßen von Gouvieux oder den Menhir der „Queue de Gargantua“ führt.