Das Fremdenverkehrsamt bietet Ihnen ein beispielloses Eintauchen in die Geschichte der Chantilly-Gärten zur Zeit von André Le Nôtre! 

Ein Besuch, Spiele, virtuelle Realitäten… Entdecken Sie unsere Anwendung „Chantilly-Senlis Autrement“!

Die aus 11 Etappen bestehende Route führt Sie durch die Straßen und Kanäle von Chantilly. Ein Audiokommentar und Archivbilder erzählen Ihnen diese wenig bekannte Geschichte der Grandes Eaux-Gärten und ihrer vielen Jets, Teiche und Springbrunnen. An Orten, die heute üblich oder gebaut sind, mit einem Helm ausgestattet, erleben Sie in virtueller Realität die Pracht der Gärten der Fürsten von Condé im XNUMX. Jahrhundert und die Pracht, die verschwunden ist.

Zögern Sie also nicht, kommen Sie und tauchen Sie in die französischen Gärten von Chantilly ein!


Um diese Erfahrung in vollem Umfang zu erleben, müssen Sie:

  • Gehen Sie zum Chantilly-Büro, dem Ausgangspunkt Ihres Besuchs. (73 rue du constable)
  • Laden Sie die App „Chantilly-Senlis Autrement“ kostenlos auf Ihr Smartphone herunter. 
  • Kaufen Sie den Helm, mit dem Sie die 3 virtuellen Realitäten des Kurses genießen können.
  • Auf geht's !

* Für ein Paar ist ein Helm ausreichend. Für eine Familie empfehlen wir einen Helm für 2 Erwachsene / 2 Kinder, Sie können natürlich auch 2 mitnehmen, wenn Sie möchten. 

Wie funktioniert die App? Nach dem Download müssen Sie nur noch den Besuch starten, „Pieptöne“ ertönen automatisch, sobald Sie sich an einem Punkt der Route befinden! Du musst dich nur führen lassen... 

Nicht vergessen :

- Um Ihr Telefon aufzuladen
- Aktiviere deinen Standort
- Um die Benachrichtigungen dieser Veröffentlichung zu autorisieren